Inschriftenkatalog: Landkreis Göttingen

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 66: Lkr. Göttingen (2006)

Nr. 85 Duderstadt, kath. Kirche St. Cyriakus 4. V. 15. Jh.

Beschreibung

Altarschrein. Holz, geschnitzt und farbig gefaßt. Der Altar stammt aus der Hospitalkapelle St. Martini vor dem Westertor. Im Mittelteil die geschnitzte Figur des Gnadenstuhls, am Kreuz der gemalte Titulus, links davon die Figuren der heiligen Barbara und eines Heiligen mit Beutelbuch, rechts Jacobus maior und Katharina. Außen links eine geschnitzte Darstellung der Szene, in der die Sünderin Christus die Füße salbt, rechts der heilige Martin mit dem Bettler.

Maße: H.: 132 cm; B.: 280 cm; Bu.: 0,5 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

DI 66, Nr. 85 - Duderstadt, kath. Kirche St. Cyriakus - 4. V. 15. Jh.

 Sabine Wehking [1/1]

  1. I(ESUS) N(AZARENUS) R(EX) I(UDAEORUM) 1)

Anmerkungen

  1. Io. 19,19.

Zitierhinweis:
DI 66, Lkr. Göttingen, Nr. 85 (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di066g012k0008504.