Inschriftenkatalog: Bad Kreuznach

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 34: Bad Kreuznach (1993)

Nr. 621 St. Johannisberg, Evang. Kirche 17.Jh.?

Beschreibung

Fragment einer Grabplatte. Im südlichen Chorbereich als Fußbodenplatte wiederverwendet (Plan Nr. 20). Erhalten hat sich lediglich ein kleiner, stark abgetretener Rest aus gelbweißem Sandstein mit Inschrift zwischen Linien.

Maße: H. 69, B. 31, Bu. 4 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

DI34, Nr. 621 - St. Johannisberg, Evang. Kriche - 17. Jh.?

 Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz (Eberhard J. Nikitsch) [1/1]

  1. [...]O · IAR · IV[...]

Kommentar

Die wenigen Buchstaben erlauben keine schlüssige Deutung des Textes.

Zitierhinweis:
DI 34, Bad Kreuznach, Nr. 621 (Eberhard J. Nikitsch), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di034mz03k0062108.