Inschriftenkatalog: Stadt Hannover

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 36: Stadt Hannover (1993)

Nr. 295 Kramerstr. 16 um 1630

Beschreibung

Hausinschriften. Viergeschossiges vorgekragtes Fachwerkhaus, traufenständig. Die Traufschwelle und die Schwellen des 2. und 3. Obergeschosses tragen Inschriften (von oben nach unten A, B, C). Auf dem mittleren Ständer des 2. Obergeschosses der Name des Baumeisters (D) mit Beil und Winkelmaß1).

Maße: Bu.: ca. 10 cm (A, B, C); ca. 6 cm (D).

Schriftart(en): Kapitalis.

DI 36, Nr. 295 - Hannover, Kramerstr.16 - um 1630

 Sabine Wehking [1/4]

  1. A

    ACH · GOT · WIE GEHT · DAS IMMER ZVDAS · DIE · MICH · HASEN DEN · ICH · NICHT · THV ·MICH · VERGONNEN · AVCH NICTS · GEFENNOCH · MVSSEN · SIE · LEIDN · DAS · ICH · LEBE

  2. B

    GOT DER HERRE · WEIS · HVLF · VNT · RAHT ·WEN · MENSCHEN · HVLF · EIN · ENDE · HAT

  3. C

    MENSCHEN · GVNST ·IST · GANS · VMSVNST ·AN · GOTTES · SEGEN ·IST · ALLES · GELEGEN2)

  4. D

    M(EISTER) / HINRICH / STVNKEL

Kommentar

Zu dem Baumeister Heinrich Stunkel vgl. Nr. 294.

Anmerkungen

  1. Winkelmüller, Meisterzeichen, S. 67, Nr. 94.
  2. Wander, Bd. 2, Sp. 2, Nr. 24.

Nachweise

  1. Mithoff, Kunstdenkmale, S. 95 (B, C).
  2. Scheibe, Hausinschriften, S. 4.
  3. Eine bemerkenswerte Inschrift. In: HG 15, 1912, S. 193.
  4. Wüstefeld, Hausinschriften, S. 23 (B, C).
  5. Leonhardt, Straßen und Häuser 1924, S. 108f.
  6. Nöldeke, Kunstdenkmäler I, S. 531ff.
  7. Meisterzeichen: Winkelmüller, Meisterzeichen, S. 67, Nr. 94.

Zitierhinweis:
DI 36, Stadt Hannover, Nr. 295 (Sabine Wehking), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di036g006k0029507.