Inschriftenkatalog: Stadt Düsseldorf

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 89: Stadt Düsseldorf (2016)

Nr. 95 Stadtmuseum 1594

Beschreibung

Tafelbild mit dem Porträt Herzog Johann Wilhelms I. von Jülich-Kleve-Berg. Öl auf Eichenholz. Das Porträt eines unbekannten Malers zeigt den Herzog im Brustbild mit spanischem Kragen. 1912 angekauft von Notar Strauven und seitdem im Stadtmuseum Düsseldorf.1) Ursprünglich aus dem Schloss? Die Bildbeischrift mit Datum und Altersangabe befindet sich in der linken oberen Bildecke neben dem Kopf.

Maße: H. 16 cm (ohne Rahmen), 20 cm (mit Rahmen); B. 12 cm (ohne Rahmen), 15,5 cm (mit Rahmen); Bu. 0,4 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

DI 89, Nr. 95 - Stadtmuseum - 1594

 Stadtmuseum Lnadeshauptstadt Düsseldorf (Stefan Arendt, LVR - Zentrum für Medien und Bildung) [1/1]

  1. ANNO / 1594 / AETATIS / 32 ·

Übersetzung:

Im Jahr 1594 (seines) Alters 32 (Jahre).

Kommentar

Das Bild ist im Stile der Porträts des J. Malthain2) ausgeführt, jedoch sehr viel grober und von minderer Qualität.3)

Anmerkungen

  1. Inv.-Nr. B 179, nicht in der Ausstellung. Die Angaben zum Erwerb laut Inventar-Karte im Stadtmuseum.
  2. Vgl. zu Malthain Nr. 88.
  3. Vgl. Nrn. 8991.

Zitierhinweis:
DI 89, Stadt Düsseldorf, Nr. 95 (Ulrike Spengler-Reffgen), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di089d008k0009501.