Inschriftenkatalog: Stadt Bonn

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

  • Erste KatalognummerInschrift
  • Letzte Katalognummer
  • Zu Datensatz springen
  • Gesamtübersicht

DI 50: Bonn (2000)

Nr. 483 Vilich, Friedhof 17.–18. Jh.

Beschreibung

Grabkreuz, in die Ostmauer des Friedhofs eingelassen. Latit oder Andesit,1) stark abgewittert. Gerade Armenden, Fuß verbreitert.

Maße: H. 78, B. 37,5, Bu. 3,5 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

  1. [- - -]ṬEN / [.]C̣E[...]TOR / G(OTT) G(NADE) D(ER) S(EELE)

Kommentar

Der Zustand des Kreuzes läßt lediglich eine Eingrenzung seiner Entstehungszeit auf das 17. oder 18. Jh. zu.

Anmerkungen

  1. Zur Materialbestimmung siehe die Einleitung, S. XXVf.

Zitierhinweis:
DI 50, Bonn, Nr. 483 (Helga Giersiepen), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di050d004k0048302.