Inschriftenkatalog: Stadt Bonn

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 50: Bonn (2000)

Nr. 357 Oberkassel, Kirchhof von St. Cäcilia 1679

Beschreibung

Grabkreuz für Ida Richarts mit Grabschrift und Anrufung Jesu in gekürzter Form. Latit oder Andesit.1) Kopfende schulterbogenförmig, in der Mitte eine halbkreisförmige Ausbuchtung mit Rosette. Quadriertes Winkelscheibkreuz mit geraden Armenden und eingehauener Randlinie. Am Kopfende Inschrift A, darunter die Grabschrift B. Am Schaft eine Hausmarke (Anhang Nr. 91).

Maße: H. 87, B. 45, Bu. 5 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

DI 50, Nr. 357 - Bonn, Oberkassel, Kirchhof von St. Cäcilia - 1679

 AWK NRW, Arbeitsstelle Inschriften [1/1]

  1. A

    IHSa)2)

  2. B

    ANNO / 1679 / DEN 14 DAGb) / MARTY / SIAPBc) / IDA RICH/ARTS / G(OTT) · G(NADE) · D(ER) · S(EELE) ·

Kommentar

Die Worttrennung erfolgt durch Dreispitze.

Textkritischer Apparat

  1. Über dem Balken des H ein Kreuz.
  2. G überschneidet die Randlinie.
  3. Sic!

Anmerkungen

  1. Zur Materialbestimmung siehe die Einleitung, S. XXVf.
  2. Zur Auflösung siehe die Einleitung, S. XXXI.

Nachweise

  1. Molberg, Grabkreuze Oberkassel, S. 60, Nr. 22.
  2. Freckmann/Bölling, S. 112, Nr. 25.

Zitierhinweis:
DI 50, Bonn, Nr. 357 (Helga Giersiepen), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di050d004k0035707.