Inschriftenkatalog: Stadt Bonn

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 50: Bonn (2000)

Nr. 348 Vilich, Friedhof 1676

Beschreibung

Grabkreuz für Peter Pohl mit Grabschrift, Initialen des Verstorbenen und Kreuztitulus, vor der Südmauer aufgestellt. Latit oder Andesit.1) Volutenkreuz mit geraden Armenden und erhabener, gestufter Randleiste. Voluten beidseitig eingerollt. Am Schaft Wappen mit Initialen eingehauen (B). Rechts darunter Sanduhr in Flachrelief. Auf der Rückseite reliefierter Kruzifixus mit Titulus C.

Maße: H. 92, B. 59, Bu. 4 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

DI 50, Nr. 348 - Bonn, Vilich, Friedhof - 1676

 AWK NRW, Arbeitsstelle Inschriften [1/1]

  1. A

    ANNO · 1676 / DEN · 25 · DE/CEMBER · STA/RB · DER ER/SAMER · PETER · POL · / GEWESNER · SCHUL/HEIS · UND · KELER · / DES · ADENLICHEN · / STHIFFT · SCHWAR/TZENa) · RINDORF / G(OTT) · G(NADE) · D(ER) · S(EELE) ·

  2. B

    P(ETER) // P(OHL)

  3. C

    I(ESVS) N(AZARENVS) R(EX) I(VDAEORVM)2)

Wappen:
Pohl.3)

Kommentar

Die Worttrennung erfolgt durch Dreispitze.

Textkritischer Apparat

  1. Z spiegelverkehrt.

Anmerkungen

  1. Zur Materialbestimmung siehe die Einleitung, S. XXVf.
  2. Nach Io 19,19.
  3. Hausmarke (Anhang Nr. 46).

Nachweise

  1. Freckmann/Bölling, S. 143, Nr. 104 und Abb. 131.

Zitierhinweis:
DI 50, Bonn, Nr. 348 (Helga Giersiepen), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di050d004k0034808.