Inschriftenkatalog: Stadt Bonn

Katalogartikel in chronologischer Reihenfolge.

DI 50: Bonn (2000)

Nr. 227 Vilich, Friedhof 1658

Beschreibung

Grabkreuz für Heinrich Schumacher, vor der Ostmauer aufgestellt. Latit oder Andesit,1) am rechten Rand abgewittert, sonst gut erhalten. Nimbiertes Winkelscheibkreuz mit kurzen, sehr breiten Armen mit geraden Enden und verbreitertem Fuß.

Maße: H. 78,5, B. 40,5, Bu. 4 cm.

Schriftart(en): Kapitalis.

DI 50, Nr. 227 - Bonn, Vilich, Friedhof - 1658

 AWK NRW, Arbeitsstelle Inschriften [1/1]

  1. ANNO · / 1658 · DEN · / 25 · FEBERVAR[Y] / STARB · HEINRIC[H] / SCHVMECHE[R] / AVF · DER · KO[R]/KAVLLEN2) · / G(OTT) · G(NADE) · D(ER) · S(EELE) ·

Kommentar

Die Worttrennung erfolgt durch Dreispitze.

Anmerkungen

  1. Siehe die Einleitung, S. XXVf.
  2. Heute Holzlar-Kohlkaul.

Nachweise

  1. Freckmann/Bölling, S. 152, Nr. 230.

Zitierhinweis:
DI 50, Bonn, Nr. 227 (Helga Giersiepen), in: www.inschriften.net, urn:nbn:de:0238-di050d004k0022704.